Deutsches Osteopathie Kolleg GmbH Abschluss 2008 Osteopathie Übung Philippe Druelle

Herzlich Willkommen

am Deutschen Osteopathie Kolleg DOK

Ziel dieser Web-Site ist es, Sie über die Osteopathie und ihre Effizienz zu unterrichten und Ihnen unsere Schule vorzustellen.

Das Deutsche Osteopathie Kolleg wurde 1991 als zweite von nunmehr 7 Osteopathieschulen des Kanadischen Schulverbandes Collège d'Etudes Ostéopathiques CEO von Philippe Druelle D.O. gegründet. In der Mutterschule in Montreal werden seit 1981 Osteopathen ausgebildet.

Ziel des DOK ist es, die Studenten entsprechend der Tradition der Gründer Osteopathie auszubilden. Die Vorbilder hierbei sind Andrew Taylor Still D.O., William Garner Sutherland D.O., Harold Magoun D.O., John Martin Littlejohn D.O., Viola Frymann D.O. etc.

Wir wünschen Ihnen Spaß auf unserer Seite.

Philippe Druelle

Präsident des Deutschen Osteopathie Kollegs DOK
und des Schulverbandes des Collège d'Études
Ostéopathiques CEO

Aktuelles

"Symposium 2017 Workshop B wurde geändert"
ausführliche Infos ...

"zusätzlicher Sonderkurs im November von Philippe Druelle"
ausführliche Infos ...

"Weiterbildung 2016" aktualisiert
Vorschau auf geplante Kurse für 2017 und 2018
ausführliche Infos ...

"Symposium 2017" das Programm steht zum download bereit
zum Symposium 2017 ...